Online marketplace connection is more important than ever

In an online marketplace, such as the Zalando marketplace or the About You marketplace, retailers do not sell their products via their own web store, but use a given platform and its infrastructure for this purpose. This distribution channel offers some advantages.

December 22, 2022

 / 

Online marketplace connection is more important than ever

please scroll down for the german version of the blog.

Why is an online marketplace connection so important today?

The Corona pandemic showed that many classic business models are not crisis-proof. Retailers and their stores in cities also had big problems to cope with the crisis. Retail store owners have to ask themselves whether their business model is still sustainable, and not just because of the pandemic. The trend towards online shopping was already there before the pandemic and it continues. The shopping streets of cities have been visited less and less in the last 20 years and the sales of retail stores and department stores are declining in most cases. If retailers would like to diversify their sales channels in times ofAmazon, Ebay, Zalando and Co. they also have to think about an online marketplace connection. This is because online marketplaces (such as Amazon, Ebay, Zalando, Otto and About You) offer retailers a number of advantages.

These connections give retailers access to millions of potential buyers and an enormous reach as well as new sales markets. For many retailers, however, the road to an online marketplace connection seems long and arduous. Often it is wrongly assumed that know-how and a suitable software solution are missing. In the following, we would like to explain that the connection to an online marketplace can actually be achieved in a few weeks through tools and given infrastructure and logistics and go into why a connection should be an important part of the sales structure today.

Retail store vs. online marketplace business - the similarities and differences

Before we go into why an online marketplace connection is so important, we would first like to discuss the similarities and differences between the business models, retail store and online marketplace business. We would like to show that similar resources are needed in both cases, but the requirements and scope differ in many cases.

Employees

The first point is obvious - you need employees. In a retail store, employees are needed to stock the products and advise the customers. In addition, workers are needed at the cash registers and in the management. Some employees are also needed in the online marketplace business. Although they do not carry out any activities in the stores, manpower is needed to create and maintain the structures. The development and maintenance of processes and software is an integral part of the online sales channels.

Merchandise

Without goods - no sales. Everyone should also be aware of the second point, because in both cases, of course, products are needed. The difference, however, lies in the storage. In a retail store, the goods are physically presented to the customers, which is why additional storage is only needed there in rare cases. In the online marketplace business, the goods are not presented physically, but only online. Therefore, online retailers need B2C warehouses to be able to ship the products from there to the end customer. However, Zalando and About You also offer a remedy here, which we will discuss later.

IT & Software

In today's world, even brick-and-mortar stores can't do anything without IT. Whether it's the checkout or security systems, store owners have to think about IT & software solutions. It is the same in the online marketplace business - admittedly on a different scale. In order to present products to customers online, IT & software is needed on a large scale. Here, too, we will discuss later that the large online marketplaces support this.

Marketing

Marketing plays a major role in both cases. Retail store owners have to draw attention to their store and products in order to attract customers. Online retailers who sell on the marketplaces have it a little easier here. Not only do they benefit from the marketing spend of online marketplace operators, they can be sure of a certain traffic and clicks on the website.

What advantages do online marketplaces offer?

In an online marketplace, such as the Zalando marketplace or the About You marketplace, retailers do not sell their products via their own web store, but use a given platform and its infrastructure for this purpose. This distribution channel offers some advantages. We have already discussed the enormous reach of online marketplaces. Even stores in prime locations cannot keep up with the customer traffic that prevails on online marketplaces. On Zalando, for example, there are over 50 million active users today.

This large customer pool is what makes e-commerce and a marketplace connection so attractive. In addition to the large reach, online marketplaces offer retailers the opportunity to increase their visibility through high click numbers and views. The biggest advantage, however, is that stationary retailers can sell their products online even without their own web store and warehouse. They can rely on existing software and infrastructure. The Zalando and About You marketplaces make it particularly easy for their partners, which we will discuss below.
If you want to learn more about online marketplaces and their advantages, click here.

Online retailers can rely on existing logistics

Even before the online marketplace connection, it must be clarified how the goods will reach the end customers. Of course, every marketplace offers the possibility for their partners to use their own logistics solutions. However, About You and Zalando, for example, offer their partners to use their online marketplace logistics. This can make marketplace connectivity much easier.


More specifically, Zalando offers its ZFS and About You its FbAY logistics. In both cases, retailers can ship their goods and products to the marketplaces' warehouses. There, the Zalando or About You employees then take care of:


1. the storage - the retailer sends its goods to the marketplace warehouses, but retains control over the quantity of items and can request a return to its warehouse at any time.


2. the orders - the employees prepare the orders and ship them to the final customer through local carriers.


3. returns - marketplace employees manage customer returns while overseeing preparation for reshipment (categorizing, cleaning, ironing, repacking and relabeling).
Not only that, online marketplaces Zalando and About You also help their partners with the onboarding process. They provide experts to help retailers not only with the connection, but also beyond.

In this way, online marketplace onboarding can be realized after just a few weeks.

How we assist with online marketplace connectivity?

We have been in the e-commerce and online marketplace business for years. We sell our products very successfully on numerous marketplaces. However, due to our experience we also help our customers to realize an online marketplace integration and support them afterwards with the maintenance of the processes. Connection, management, logistics and distribution - our partners get everything from one source. If you would like to realize an online marketplace integration, please contact us.

German Version

Warum ist heutzutage eine Online Marktplatz Anbindung so wichtig?

Die Corona Pandemie zeigte, dass viele klassische Geschäftsmodelle nicht krisensicher sind. Auch die Einzelhändler und ihre Läden in den Städten hatten große Probleme, die Krise zu bewältigen. Retail Store Inhaber müssen sich nicht nur aufgrund der Pandemie die Frage stellen, ob ihr Geschäftsmodell noch zukunftsfähig ist. Der Trend zum Online Shopping war bereits vor der Pandemie da und er hält an. Die Einkaufsstraßen der Städte wurden in den letzten 20 Jahren immer weniger besucht und die Umsätze der Retail Stores und Kaufhäuser ist in den meisten Fällen rückläufig. Möchten die Einzelhändler in Zeiten von Amazon, Ebay, Zalando und Co. ihre Vertriebskanäle diversifizieren, so müssen sie sich auch Gedanken über eine Online Marktplatz Anbindung machen. Denn Online Marktplätze (wie Amazon, Ebay, Zalando, Otto undAbout You) bieten den Einzelhändlern einige Vorteile.

Diese Anbindungen eröffnen dem Händler Zugang zu Millionen an potenziellen Käufern und eine enorme Reichweite sowie neue Absatzmärkte. Für viele Einzelhändler scheint allerdings der Weg bis zu einer Online Marktplatz Anbindung lang und beschwerlich. Oft wird fälschlicherweise angenommen, dass Know How und eine passende Software Lösungen fehlen. Im Folgenden möchten wir erklären, dass die Anbindung zu einem Online Marktplatz durch Tools sowie gegebene Infrastruktur und Logistik tatsächlich in wenigen Wochen zu erreichen ist und darauf eingehen, warum eine Anbindung heutzutage ein wichtigerBestandteil der Vertriebsstruktur sein sollte.

Retail Store vs. Online Marktplatz Business - die Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Bevor wir darauf eingehen, warum eine Online Marktplatz Anbindung so wichtig ist, möchten wir zunächst auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Geschäftsmodelle, Retail Store und Online Marktplatz Business, eingehen. Wir möchten aufzeigen, dass in beiden Fällen ähnliche Ressourcen benötigt werden, die Voraussetzungen und der Umfang sich allerdings in vielenFällen unterscheidet.

Mitarbeiter*innen

Der erste Punkt liegt auf der Hand - sie benötigenMitarbeiter*innen. In einem Retail Store werden Mitarbeiter*innen benötigt, welche die Produkte einräumen und die Kunden beraten. Darüber hinaus werden Arbeitskräfte an den Kassen sowie in der Leitung gebraucht. Auch im Online Marktplatz Business werden einige Mitarbeiter*innen benötigt. Zwar erledigen diese keine Tätigkeiten in den Stores, allerdings wird Manpower beim Schaffen sowie Pflegen der Strukturen gebraucht. Der Aufbau sowie die Pflege der Prozesse und Softwares ist ein integraler Bestandteil der Online Vertriebskanäle.

Ware

Ohne Ware - keine Verkäufe. Auch der zweite Punkt sollte jedem bewusst sein, denn in beiden Fällen werden selbstverständlich Produkte benötigt. Der Unterschied liegt allerdings in der Lagerung. In einem Retail Store werden die Waren den Kunden*innen physisch präsentiert, weshalb dort nur in seltenen Fällen weitere Lager benötigt werden. Bei dem Online Marktplatz Business werden die Waren nicht physisch, sondern lediglich online präsentiert. Daher benötigen Online Händler B2C Lager, um von dort die Produkte an den Endkunden verschicken zu können. Allerdings bieten auch hier Zalando und About You Abhilfe, worauf wir später noch eingehen werden.

IT & Software

In der heutigen Zeit geht selbst in stationären Geschäften nichts mehr ohne IT. Ob es die Kassen- oder die Sicherheitssysteme sind, Ladeninhaber müssen sich über IT & Software Lösungen Gedanken machen. Genauso verhält es sich im Online Marktplatz Business - zugegebener Weise in einer anderen Größenordnung. Damit den Kunden*innen die Produkte online präsentiert werden können, wird IT & Software im großen Umfang benötigt. Auch hier gehen wir später darauf ein, dass die großen Online Marktplätze dabei unterstützen.

Marketing

Marketing spielt in beiden Fällen eine große Rolle. Retail Store Inhaber müssen auf ihren Laden und Produkte aufmerksam machen, um Kunden*innen anzuziehen. Online Händler, die auf den Marktplätzen verkaufen, haben es hier etwas leichter. Sie profitieren nicht nur von den Marketingausgaben der Online Marktplatz Betreiber, sie können sich einem bestimmten Traffic und Klicks auf der Webseite sicher sein.

Welche Vorteile bieten Online Marktplätze?

Bei einem Online-Marktplatz, wie dem Zalando Marktplatz oder dem About You Marktplatz, verkaufen die Händler ihre Produkte nicht über einen eigenen Webshop, sondern nutzen dafür eine gegebene Plattform und ihre Infrastruktur. Dieser Vertriebsweg bietet einige Vorteile. Wir sind bereits auf die enorme Reichweite von Online Marktplätzen eingegangen. Selbst Stores in bester Lage können nicht mit dem Kunden*innen Traffic mithalten, der auf Online Marktplätzen herrscht. Auf Zalando tummeln sich zum Beispiel heutzutage über 50 Millionen aktive Nutzer.

Dieser große Kundenpool macht den E-Commerce und eine Marktplatz Anbindung so attraktiv. Neben der großen Reichweite bieten die Online Marktplätze den Händlern die Möglichkeit, durch hohe Klickzahlen und Aufrufe, ihre Bekanntheit zu steigern. Der größte Vorteil ist allerdings, dass stationäre Händler auch ohne eigenen Webshop und Lager ihre Produkte online verkaufen können. Sie können auf bestehende Software und Infrastruktur zurückgreifen. Der Zalando und About You Marktplatz macht es seinen Partnern dabei besonders leicht, worauf wir im Folgenden eingehen werden.

Möchtest du mehr über Online Marktplätze und ihre Vorteile erfahren, dann klicke hier.

Online Händler können auf bestehende Logistik zurückgreifen

Bereits vor der Online Marktplatz Anbindung muss geklärt sein, wie die Waren zu den Endkunden gelangen. Selbstverständlich bietet jeder Marktplatz die Möglichkeit, dass ihre Partner eigene Logistiklösungen verwenden. Allerdings bieten zum Beispiel About You und Zalando ihren Partnern an, ihre Online Marktplatz Logistik zu benutzen. Dadurch kann die Marktplatz Anbindung deutlich leichter gestaltet werden.

Genauer gesagt bietet Zalando seine ZFS und About You seine FbAY Logistik an. In beiden Fällen können Händler ihre Waren und Produkte an dieLager der Marktplätze versenden. Dort kümmern sich dann die Zalando bzw. dieAbout You Mitarbeiter um:

1.    Die Lagerung - der Händlerverschickt seine Waren an die Marktplatz Lager, behält aber die Kontrolle über die Menge der Artikel und kann jederzeit eine Rücksendung an sein Lager anfordern.

2.    Die Bestellungen - dieMitarbeiter bereiten die Bestellungen vor und verschicken diese durch lokaleSpediteure an den Endkunden.

3.    Die Retouren - dieMarktplatz Mitarbeiter verwalten die Kundenretouren und überwachen dabei dieVorbereitung für den Neuversand (Kategorisieren, Reinigen, Bügeln, Umpacken und Umetikettieren)

Nicht nur das, die Online Marktplätze Zalando und About You helfen ihren Partnern auch bei dem Anbindungsprozess. Sie stellen Experten zurVerfügung, die die Einzelhändler nicht nur bei der Anbindung, sondern auch darüber hinaus unterstützen. So kann ein Online Marktplatz Onboarding bereits nach wenigen Wochen realisiert werden.

Wie wir bei der Online Marktplatz Anbindung unterstützen?

Seit Jahren sind im Bereich E-Commerce und Online Marktplatz Business tätig. Dabei verkaufen wir unsere Produkte sehr erfolgreich auf zahlreichen Marktplätzen. Durch unsere Erfahrungen helfen wir allerdings auch unseren Kunden*innen dabei, eine Online Marktplatz Integration zu realisieren und unterstützen sie danach bei der Pflege der Prozesse. Anbindung, Management, Logistik und Distribution - unsere Partner erhalten alles aus einer Hand. Möchtest du eine Online Marktplatz Anbindung realisieren, dann sprich uns gerne an.

No items found.

Let's talk! 

Contact us